DISCLAIMER

Die hier angebotenen Schulungen entsprechen nach Angaben der jeweiligen Anbieter den landesspezifischen, gesetzlichen Anforderungen. Selbstverständlich prüfen wir die Qualität der Schulungen mithilfe der in Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, NRW, Hamburg und Berlin geforderten Akkreditierungen für Schulungsanbieter. Für die Richtigkeit der Angaben der Anbieter können wir als Betreiber dieses Portals jedoch keine Gewähr übernehmen. Durch Anklicken dieser Information bestätigen Sie, dass Sie diese Information zur Kenntnis genommen haben.

akzeptieren

Schulungsangebote

Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention mbH


Die Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention (GSP) berät und unterstützt als Dienstleister Glücksspielanbieter bei der Verankerung von Spielerschutzmaßnahmen. Kern des GSP-Leistungsportfolios ist die Qualifizierung. Der Ansatz der GSP ist, Spielerschutz durch gezielte Qualifizierung und Weiterbildung jener Mitarbeiter, die direkt und indirekt auf die Spielgäste wirken, möglichst breit und wirksam aufzustellen. Die GSP bündelt ihre Schulungs- und Workshopleistungen als offenes Seminarangebot. Das Schulungsprogramm richtet sich an Servicemitarbeiter in den Spielhallen, Gastronomiebetrieben und Wettvermittlungsstellen.

Erfahrungsbeschreibung bzgl. Glücksspielsuchtschulungen

.

Zulassung/Akkreditierung (Bundesland)

.

Art der angebotenen Seminare

.

ggf. Voraussetzungen an Spielhallenunternehmen

.

Im Tiergarten 22b | 55411 Bingen am Rhein
Telefon: +49 6721 18597-11 | Telefax: +49 6721 18597-20
Webseite
e-Mail
Aktuelle Schulungsangebote: 268