DISCLAIMER

Die hier angebotenen Schulungen entsprechen nach Angaben der jeweiligen Anbieter den landesspezifischen, gesetzlichen Anforderungen. Selbstverständlich prüfen wir die Qualität der Schulungen mithilfe der in Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, NRW, Hamburg und Berlin geforderten Akkreditierungen für Schulungsanbieter. Für die Richtigkeit der Angaben der Anbieter können wir als Betreiber dieses Portals jedoch keine Gewähr übernehmen. Durch Anklicken dieser Information bestätigen Sie, dass Sie diese Information zur Kenntnis genommen haben.

akzeptieren

Schulungsangebote

Glücksfall – Zentrum für Spielerschutz e.V.

Der Verein soll Betroffene und Gefährdete über die Risiken von Glücksspiel aufklären und Wege aus der Sucht aufzeigen. Wir engagieren und außerdem auch im Bereich der verantwortungsvollen Gestaltung von Glücksspielangeboten sowie der Schulung und Fortbildung von Anbietern und deren Mitarbeitern.

Erfahrungsbeschreibung bzgl. Glücksspielsuchtschulungen

Glücksfall – Zentrum für Spielerschutz e. V. ist ein Spielerschutz-Verein, welcher Anfang 2017 von Experten unterschiedlicher Disziplinen gegründet wurde. Auf der Grundlage eines akzeptierenden und ganzheitlichen Ansatzes werden mit Beratung und Schulung der Hauptbeteiligten die Ziele verfolgt, Glücksspielproblemen und Glücksspielsucht wirksam entgegenzutreten und den Spielerschutz zu stärken.
Dabei wird der Anspruch verfolgt, die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Standards unter Anwendung eines breiten, modernen Methodenportfolios einfach, flexibel, effektiv und effizient anwendbar zu machen. Den Interessensbeteiligten sowie Hilfe- und Ratsuchenden seriöses und hochqualifiziertes Personal zur Verfügung zu stellen, um individuelle, passgenaue Lösungen und Angebote unterbreiten zu können, ist ein weiterer verwirklichter Selbstanspruch von Glücksfall.

Zulassung/Akkreditierung (Bundesland)

Für Spielhallen
Berlin (Sachkundenachweis-suchtpräventiver Teil und Sachkundenachweis-rechtlicher Teil), Bremen, Brandenburg, Hamburg (Großer und Kleiner Sachkundenachweis), NRW (Modul A und Modul B), RLP (Erstschulung auch als e-Learning, Umfassende Schulung, Wiederholungsschulung), Saarland, Schleswig-Holstein

Für Sportwetten:
Berlin (Sachkundenachweis - suchtpräventiver Teil), Bremen (Erstschulung auch als e-Learning, Umfassende Schulung, Wiederholungsschulung), Hamburg (Großer und Kleiner Sachkundenachweis kurz vor Genehmigung), NRW (Modul A und Modul B), RLP (Erstschulung auch als e-Learning, Umfassende Schulung, Wiederholungsschulung), Niedersachsen.
Hessen und Thüringen haben noch keine dezidierten Anforderungen für Schulungsanbieter im Bereich von Sportwetten.

Art der angebotenen Seminare

Glücksfall – Zentrum für Spielerschutz hält umfassende Schulungs- und Fortbildungsangebote in Form mehrsprachiger Präsenz- und eLearning-Angebote rund um die Themen Glücksspielsuchtprävention sowie Spieler- und Jugendschutz. Die Schulungen werden ausschließlich von Referenten mit langjährigen, einschlägigen Feldkompetenzen durchgeführt. Sie zeichnen sich durch Praxisorientierung, Anwendbarkeit, Anwenderzentrierung, Interaktivität und Lockerheit aus.
Sozialkonzept-/Spielerschutzbeauftragte können Einzelcoachings erhalten sowie an fortführenden Weiterbildungsmodulen teilnehmen.
Im Rahmen von nationalen und internationalen Lizenzierungsverfahren bieten wir maßgeschneiderte Spielerschutz-/Sozialkonzepte und Spielerschutzdienstleistungen wie z.B. eine Helpline an.

ggf. Voraussetzungen an Spielhallenunternehmen

Gerne empfangen wir Sie zu unseren offenen Schulungen oder kommen zu Ihnen, um die Schulung in Ihren Räumlichkeiten durchzuführen.
Nachfolgend können Sie gerne unter https://gluecksfall.com/events/ unsere aktuellen Schulungstermine sowie die dazugehörigen Preise einsehen.

Birkenwaldstraße 38 | 63179 Obertshausen
Telefon: 06104 9879 968
Webseite
e-Mail
Aktuelle Schulungsangebote: 4