DISCLAIMER

Die hier angebotenen Schulungen entsprechen nach Angaben der jeweiligen Anbieter den landesspezifischen, gesetzlichen Anforderungen. Selbstverständlich prüfen wir die Qualität der Schulungen mithilfe der in Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, NRW, Hamburg und Berlin geforderten Akkreditierungen für Schulungsanbieter. Für die Richtigkeit der Angaben der Anbieter können wir als Betreiber dieses Portals jedoch keine Gewähr übernehmen. Durch Anklicken dieser Information bestätigen Sie, dass Sie diese Information zur Kenntnis genommen haben.

akzeptieren

Schulungsangebote

21September

Bayern: Präventionsschulung Spielhallen nachmittags

  • am 21.09.2021
  • Günzburg

Im Rahmen der besonderen Schulung werden die Inhalte der Präventionsschulung vertieft und intensiviert. Das Ziel der besonderen Schulung liegt darin, die Teilnehmer für Situationen von Menschen, mit auffälligem Spielverhalten zu sensibilisieren, sowie die Intensivierung der praktischen Übungen zur Umsetzung des Spieler- und Jugendschutzes.
Die Schulungsdauer ist mit vier Unterrichtseinheiten a 45 Minuten festgelegt. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Teilnehmer ein gültiges Zertifikat.

Informationen zur Schulung

Datum/Zeit
21.09.21 14:00-17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hotel Vienna House Easy
Jahnstr. 4
89312 Günzburg
Anbieter
Institut Glücksspiel & Abhängigkeit
Wilhelm-Kreß-Straße 3
A 5020 Salzburg
Teilnahmegebühr
EUR 240,- zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
Keine Kosten für Verpflegung - Mittagessen inkludiert Keine Kosten für Getränke- Getränke inkludiert Keine Kosten für Unterlagen-Teilnehmerunterlagen inkludiert
Anmeldeschluss
18. September 2021
Telefon für Rückfragen
Für Rückfragen zum Seminar oder Nachbuchungen/Restplätzen erreichen Sie uns direkt unter: 05741273227

Diese Schulung ist bereits ausgebucht. Weitere Termine finden Sie hier»