DISCLAIMER

Die hier angebotenen Schulungen entsprechen nach Angaben der jeweiligen Anbieter den landesspezifischen, gesetzlichen Anforderungen. Selbstverständlich prüfen wir die Qualität der Schulungen mithilfe der in Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, NRW, Hamburg und Berlin geforderten Akkreditierungen für Schulungsanbieter. Für die Richtigkeit der Angaben der Anbieter können wir als Betreiber dieses Portals jedoch keine Gewähr übernehmen. Durch Anklicken dieser Information bestätigen Sie, dass Sie diese Information zur Kenntnis genommen haben.

akzeptieren

Schulungsangebote

11Juni

Bamberg BY Kombischulung Präventionsschulung / BGP für Servicemitarbeitende Spielhalle

  • am 11.06.2024
  • bamberg

Die origo GmbH ist eine bundesweit tätige, öffentlich anerkannte Schulungseinrichtung für Präventionsschulungen Glücksspielsucht. Sie arbeitet unter wissenschaftlich qualifizierter Leitung und in Kooperation mit öffentlich geförderten Einrichtungen der Suchthilfe und Forschung zusammen. Zu diesen gehören die Fachstelle Glücksspielsucht Köln und die Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva). Die origo GmbH ist in den Bundesländern, die ein förmliches Akkreditierungsverfahren für Schulungsanbieter im Bereich Glücksspielsucht vorsehen, als Schulungsanbieter zugelassen, desgleichen für den Bereich Gastronomie und Sportwette in Rheinland-Pfalz. In Hessen und Baden-Württemberg führen wir Schulungen mit unserem Kooperationspartner der evangelischen Gesellschaft Stuttgart (eva) durch.

Wir bieten unseren Kunden qualifizierte Schulungen und Weiterbildungen an, die nicht nur den gesetzlichen Ansprüchen genügen, sondern weit darüber hinaus gehen und die Qualität im Spielerschutz in den Mittelpunkt stellen. Unsere Schulungen sind praxisnah, verständlich und holen die Mitarbeiter da ab, wo sie gerade stehen - Berufsanfänger genauso wie erfahrene Personalleitungen.

Das besondere Augenmerk in unseren Schulungen liegt auf dem kommunikativen Lernen mit- und voneinander, und weniger auf dem Auswendiglernen von Paragrafen. Themen wie der Jugend­ und Spielerschutz, Möglichkeiten der Prävention und Intervention sowie Umgang und Gesprächsführung mit Spielgästen werden reflektierend aus der Praxis erarbeitet. Unsere Trainer übernehmen in den Schulungen sowohl die Rolle des Referenten als auch die des Moderators, der den Teilnehmern die Möglichkeit eröffnet, selbst die richtigen Rückschlüsse zu ziehen. Auf diese Weise fördern wir eine nachhaltige Wissensvermittlung.

Hierzu setzen wir ausschließlich erfahrene und fachkompetente Trainer ein. Fachwissen und Praxiserfahrung unseres Teams erweitern wir ständig durch die Zusammenarbeit mit Experten und Forschungseinrichtungen sowie regelmäßige Weiterbildungen.

Informationen zur Schulung

Datum/Zeit
11.06.2024 von 10:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort
origo GmbH
Anschrift wird nach Buchung mitgeteilt 1234
96047 bamberg
Anbieter
origo GmbH
Gunther-Plüschow-Straße 15
50829 Köln
Referent/en:
origo Trainer
Teilnahmegebühr
299,00€ Schulungsgebühr zzgl. 59,00€ Tagungs-/Verpflegungspauschale sowie. MwSt. p.P.
Anmeldeschluss
10. Juni 2024
Telefon für Rückfragen
Für Rückfragen zum Seminar oder Nachbuchungen/Restplätzen erreichen Sie uns direkt unter: 0221 466886-0