Schulungsangebote

DISCLAIMER

Die hier angebotenen Seminare entsprechen nach Angaben der jeweiligen Anbieter den landesspezifischen, gesetzlichen Anforderungen. Selbstverständlich prüfen wir die Qualität der Schulungen mithilfe der in Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, NRW, Hamburg und Berlin geforderten Akkreditierungen für Schulungsanbieter. Für die Richtigkeit der Angaben der Anbieter können wir als Betreiber dieses Portals jedoch keine Gewähr übernehmen. Durch Anklicken dieser Information bestätigen Sie, dass Sie diese Information zur Kenntnis genommen haben.

akzeptieren

17Dezember

Hessen: Präventionsseminar nach §6 GlüStV, 8h, Zweitschulung alle 2 Jahre

  • am 17.12.2020
  • Frankfurt am Main

Die Teilnehmer werden befähigt gesetzliche Vorgaben spielerisch umzusetzen. Das Ziel des Präventionsseminars liegt darin, den Teilnehmern einen professionellen Umgang mit Gästen - insbesondere mit problematischen Kunden - zu vermitteln. Ein professioneller Umgang mit der Erfüllung aller Anforderungen öffentlicher Instanzen bildet einen weiteren Schwerpunkt.

Das Seminar schließt mit einem anerkannten Zertifikat ab.

Informationen zum Seminar

Datum/Zeit
17.12.2020 08:30-16:00
Veranstaltungsort
Schulungsort wird noch bekannt gegeben
Einsstraße 21
60306 Frankfurt am Main
Anbieter
Institut Glücksspiel & Abhängigkeit
Wilhelm-Kreß-Straße 3
5020 Salzburg -AT
Teilnahmegebühr
EUR 240,- zzgl. MwSt.

KEINE Kosten für Verpflegung.
KEINE Kosten für Getränke.
KEINE Kosten für Unterlagen.
KEINE Tagungspauschale.

Storno bis zwei Wochen vorher kostenlos.
Danach fallen 50 Prozent der Kosten an.
Anmeldeschluss
10. Dezember 2020
Telefon für Rückfragen
Für Rückfragen zum Seminar oder Nachbuchungen/Restplätzen erreichen Sie uns direkt unter: 05741273227